Loading...

ORIENT EXPRESS

Aus einem wertvollen Erinnerungsstück wird ein zauberhaftes Unikat: Für eine Umarbeitung haben wir uns gedanklich auf Reisen in den Orient begeben und ein klassisches Armband zu etwas ganz Besonderem gemacht. Um der brillanten Wirkung des Schmuckstücks neuen Raum zu geben, haben wir es vollständig auseinandergenommen, zahlreiche Details in liebevoller Handarbeit ergänzt und die einzelnen Elemente wieder neu miteinander arrangiert. 

Seidenzart miteinander verbunden durch die meditative Knüpftechnik des Makramee, verleihen Saphire in den verschiedensten Naturfarben und unzählige Brillanten dem neu entstandenen Armband ein sinnliches und zugleich geheimnisvolles Aussehen. 

Der ursprüngliche Verschluss des Armbands kommt als neue Schließe besonders traumhaft zur Geltung: Entstanden ist das Bild einer kleinen Eule – mit Augen aus Saphiren und schimmernden Federn, die ebenfalls mit kleinen Brillanten besetzt sind. Jedes dieser feinen Highlights haben wir mit viel Hingabe und detailverliebter Leidenschaft in das Schmuckstück eingearbeitet.

Die fabelhafte Aufgabe der Umarbeitung von Erinnerungsstücken und Lieblingskreationen ist für uns inspiriert von der Idee einer kreativen Reise: Aus der Vergangenheit ins Hier und Heute, um in überarbeiteter Form neu ins Leben ihrer Besitzerinnen zu kommen. 

Und auch wir haben bei der Entstehung des Orient-Express-Armbands eine kleine Reise unternommen: Mitten hinein in die kontemplative Welt des Makramee, einer zeitintensiven Technik, die Ruhe und Besonnenheit, aber vor allem viel Fingerfertigkeit erfordert.